Die Eigenschaften Gottes

Proseminar WS 2003, Ludwig-Maximilians-Universität München, Philosophie-Department
Daniel von Wachter ; Tel. 089-3266 8066; Büro: Tel. 2180-4163, Theresienstr. 39 B, Zimmer 201 (Sprechstunde nach Vereinbarung)).
Bitte schicken Sie mir eine Nachricht, wenn Sie erwägen teilzunehmen, damit ich Sie auf dem laufenden halten kann.

Dienstags, 9-11h, Hauptgebäude Raum 317, Beginn: 21.10.2003.

Informelles Treffen im Wirtshaus Atzinger, Schellingstraße 9, Montag, den 27.10.2003, 20h.

Einführungsveranstaltung für Erstsemester der Fakultät für Philosophie: 22. Oktober, 20 Uhr s.t. im Hörsaal 331.

Zurück zur Leitseite von Daniel von Wachter (herunterladbare Veröffentlichungen).

Diese Seite wird regelmäßig erneuert. Inhalt dieser Seite:

Dias (Mit MS Powerpoint oder dem Powerpoint Viewer zu lesen): 21. Okt; 28.10-4.11.; 11.-18.11.03 (Freiheit, Allmacht); Allwissen; Guete und "Divine Command Theory";

Bitte beschaffen Sie sich:
Swinburne, Richard, The Coherence of Theism, Oxford University Press.

Weitere kopierte Texte (ca. 150 Seiten) liegen für Sie (zum Erwerb, ca. 4 Cent pro Seite) im Kopierladen "Digital Druck Zentrum", Amalienstraße, 75 bereit.

Ferner empfehle ich (wenn Sie auch an anderen Bereichen der (analytischen) Religionsphilosophie interessiert sind) die Anschaffung von: Craig, William Lane: Philosophy of Religion: A Reader and Guide (2002), oder einer anderen Aufsatzsammlung zur Religionsphilosophie (z.B. die von Stump & Murray, oder Taliaferro & Griffiths, oder Peterson & Hasker & Reichenbach & Basinger). Deutsche Übersetzungen gibt es in: Jäger, C., 1998,Analytische Religionsphilosophie, UTB. Die englischen Bücher bekommen Sie z.B. über www.bookbutler.de oder Buchhandlung Hueber (Amalienstraße). In England (www.whsmith.co.uk oder www.amazon.co.uk) sind die Bücher oft billiger als in D, www.amazon.de oder www.buecher.de liefern aber oft schneller.

Lesen Sie zur Einführung:
Swinburne, Is There A God?, Oxford University Press. Oder
Morris, 1991, Our Idea of God.

In der Bibliothek ist ein Handapparat mit für das Proseminar relevanten Büchern.

Eine Leseliste mit empfohlener Literatur zu div. Themen der Religionsphilosophie liegt hier: DOC

Leistungsanforderungen

Lesen und Durchdenken der aufgegebenen Texte. Teilnahme an der Diskussion.

Schreiben eines Aufsatzes (2000 Wörter) bis Weihnachten.

Schreiben eines Aufsatzes (3000 Wörter) bis spätestens Ostern.

Siehe hierzu: Anleitung zum Schreiben eines philosophischen Aufsatzes.

Plan

"CT" bezieht sich auf: Swinburne, Richard, The Coherence of Theism.
"KV" heißt, daß der Text in der Kopiervorlage enthalten ist.

1. Einführung

2. Person (28.10.2003)

Pflichtlektüre: CT, Kap. 7. (Kopiervorlage liegt in der Bibliothek)

Ferner: Swinburne, The Christian God, 125-8 (KV).
Origenes: De principii; Anselm: Monologion; Thomas von Aquin; Descartes.

3. Freier Schöpfer (4.11.2003)

Pflichtlektüre: CT, Kap. 8. (Kopiervorlage sowie zwei Exemplare von CT sind in der Bibliothek)

4. Allmacht I (11.11.2003)

Pflichtlektüre: CT, Cap. 9

Fragen

Weitere empfohlene Literatur zum Thema

5. Allmacht II (18.11.03)

Pflichtlektüre: Wachter, What God Can Do: God's Omnipotence (ch. 10.)

6. Allwissen I (25.11.03)

Pflichtlektüre: Pike, Nelson. 1965. 'Divine Omniscience and Voluntary Action'. Philosophical Review 74:27-46. Weitere Literatur in der Kopiervorlage.

Fragen

Weitere empfohlene Literatur zum Thema

7. Allwissen II (2.12.03)

Pflichtlektüre: CT, Kap. 10

8. Gottes Güte und die Grundlage der Moral I (9.12.03)

Pflichtlektüre: CT, Kap 11

Fragen

Weitere empfohlene Literatur zum Thema

9. Gottes Güte und die Grundlage der Moral II (16.12.03, 13.1.04)

Pflichtlektüre: Alston, William P. 2002. 'What Euthyphro Should Have Said'. In Philosophy of Religion: A Reader and Guide, edited by W. L. Craig. Edinburgh University Press, 283-298. (KV)

10. Gott & Zeit I (20.1.04)

Pflichtlektüre: Wolterstorff, Nicholas. 1975. 'God Everlasting'. In God and the Good: Essays in Honor of Henry Stob, edited by C. J. S. Orlebeke, L.B. Eerdmans Publishing Company.
Boethius: God is timeless

Fragen

Weitere empfohlene Literatur zum Thema

11. Gott & Zeit II (27.1.04)

Pflichtlektüre: CT, Kap 12.

12. Die Notwendigkeit der Existenz Gottes I

Pflichtlektüre: CT, Kap. 14 (auch 13)

Fragen

Weitere empfohlene Literatur zum Thema

13. Die Notwendigkeit der Existenz Gottes II

Pflichtlektüre: Wachter: Die Notwendigkeit der Existenz Gottes

14. Wunder

Pflichtlektüre: Larmer, Hg., Questions of Miracles, Kap. 3-5.

Weitere empfohlene Literatur zum Thema

Die Einheit Gottes

Swinburne, 1994, The Christian God, 150-160 (KV)

Die Einfachheit Gottes

Umdeutungen von Aussagen über Gott

Analogie

Werden manche Worte in Aussagen über Gott in einem anderen als dem normalen Sinn verwendet?

Weitere Literatur

Die Aufsatzsammlungen zur Religionsphilosophie haben Kapitel mit Texten zu den meisten Themen dieses Proseminars.

Aufsatzsammlungen

Einführungen in die Religionsphilosophie

Weitere Texte

Religionsphilosophie im Internet